free css templates

Herzlich Willkommen auf der Homepage des RSC Neukirchen

Der RSC Neukirchen ist ein Sportverein in der Gemeinde Neukirchen bei Sulzbach-Rosenberg mit den Sparten:

Duathlon/ Triathlon


Rennrad / MTB



Der Verein zählt ca. 150 Mitglieder und ist bei regionalen und überregionalen Veranstaltungen vertreten.

Besonders großen Wert legt der Verein auf seine aktive Jugendarbeit und ein intaktes Vereinsleben.


Werde Mitglied beim RSC- Neukirchen!

Sparkassen und Conrad
Drei-Stunden-Rennen am  Samstag 07. September 2024!


Die Ausschreibung und Anmeldung zum 3h-Rennen ist Online!

Jahreshauptversammlung 2023

Radsportler ziehen Bilanz
Hauptversammlung des RSC Neukirchen: Mountainbikerennen ein voller Erfolg
Mountainbiken, Rennrad, Laufen, oder Triathlon: Die Sportler des RSC Neukirchen erzielten in seinen Sparten wieder Top-Ergebnisse. Vorsitzende Christa Englhard zog aber nicht nur wegen der vielen sportlichen Erfolge eine positive Bilanz bei der Jahreshauptversammlung des Radsportclubs.
Im Gasthaus Engelhardt „Ramm“ erläuterte Englhard, dass das vom örtlichen Radsportclub veranstaltete Mountainbike-Rennen mit rund 90 Teilnehmern an der Schönlinder Straße wieder ein echter Erfolg gewesen sei: „Nur weil viele RSC´ler im Vorfeld und am Renntag kräftig anpackten, waren alle Beteiligten von der guten Organisation und der Stecke begeistert“. Zudem bedankte sie sich auch bei den Unterstützern wie der Conrad Sportförderung, der Sparkasse Amberg-Sulzbach, der St-Anna-Apotheke, Suspa, der Gemeinde Neukirchen sowie bei Radsport Neumüller, Radsport Übelacker und der Metzgerei Deyerl.
„Man kann dem Radsportclub zu so einer tollen Jugendarbeit nur gratulieren!“, lobte Neukirchens Erster Bürgermeister Peter Achatzi die umfangreichen sportlichen Angebote, die der Verein für Kinder und Jugendliche anbietet. Er zollte allen Aktiven Respekt vor ihren hervorragenden sportlichen Leistungen. Der Vorstandschaft dankte er für das ehrenamtliche Engagement.
Viele Aktivitäten der Kinder und Jugendlichen
Die gesamte Saison über zeigten sich die Nachwuchssportler des Vereins aktiv: Sei es beim Hallentraining, Lauftreff oder beim MTB-Training in verschiedenen Gruppen, den Kindern und Jugendlichen wurde viel sportliche Betätigung geboten. Darüber hinaus wagten einige von ihnen Starts bei regionalen Mountainbike-und Laufveranstaltungen. So war beispielsweise neben zwei Herrenmannschaften ein Jugend-Damen-Team bei Landkreislauf am Start und beim Landkreiscup Laufen gelang Emely und Luisa Sebald ein Doppelsieg in der Klasse W12. „Die Neukirchner Spitzensportlerin Domenika Mayer gab im Frühjahr den Laufmädels wertvolle Tipps zu abwechslungsreichem Lauftraining“, erläuterte Angela Fruth, die sich die gesamte Saison für die jungen Läuferinnen unermüdlich einsetzt. Christa Englhard ergänzte, dass auch die Mountainbike-Youngsters fleißig trainierten und am Saisonende sich am Pegnitzer Pumptrack so richtig austoben konnten.
Erfolge auf zwei Rädern und in Laufschuhen
Auch die erwachsenen Ausdauersportler zeigten sich in der vergangenen Saison ausgesprochen aktiv: So startete Eva Dengler in der vergangenen Saison bei 16 Wettkämpfen, wobei sie sowohl bei Läufen, Triathlons, Cross-Duathlons, Mountainbike- und Rennrad-Wettkämpfen durchwegs vorne dabei war. Beim „Everesting“ meisterte sie gut 9000 Höhenmeter am Steinlinger Berg ohne nennenswerter Unterbrechung. Zusammen mit Jonas Rabenstein, Christa und Karl-Heinz Englhard schaffte sie beim „Fichkona“ vom Erzgebirge zur Insel Rügen 615 km mit dem Rennrad am Stück! Rabenstein trat auch bei zahlreichen Wettkämpfen mit langen Distanzen an, musste aber krankheitsbedingt gut zwei Monate pausieren. Ebenso waren Michael Neumüller Ben Paulus, Gerd Mandel, Niklas und Simon Kohl, Paul Graf, Felix Bleisteiner, Kilian Ludwig, Jürgen und Christian Langhans immer wieder bei regionalen und überregionalen Radveranstaltungen aktiv. In der Disziplin „Enduro“ zeigte sich Leon Aures bei mehreren internationalen Wettkämpfen erfolgreich.

Mobirise

Die neue Vorstandschaft des RSC Neukirchen: Angela und Jürgen Fruth, Christian Langhans, Michael Trautmann, Sigfried Hierl, Christa Englhard, Manfred Rubenbauer, Günther Rösel, Karl-Heinz-Englhard, Sebastian Haas, Manfred Neumüller, Hans Deyerl, Klaus Ackermann (von links nach rechts). Ganz rechts: Neukirchens Bürgermeister Peter Achatzi

Mobirise

Den erfolgreichen Sportlern des RSC Neukirchen zollte Neukirchens Erster Bürgermeister Peter Achatzi bei der Hauptversammlung größten Respekt.

Mobirise

Neukirchens Erster Bürgermeister Peter Achatzi (rechts) freute sich bei der Hauptversammlung über die vielen aktiven Nachwuchssportler im Radsportclub Neukirchen. Auch Erste Vorsitzende Christa Englhard (links) zeigte sich über den großen Teamgeist der Mädchen und Jungs begeistert.

Einladung zur Jahreshauptversammlung 2023

die Vorstandschaft lädt herzlich zur Jahreshauptversammlung 2023 mit Neuwahlen ein.
Termin: Freitag 17. November 2023
Beginn: 18.30 Uhr
Ort: Ramm Johnny (Gasthaus Engelhardt) Neukirchen

Tagesordnung: 

 -   Begrüßung         
 -   Protokolleinsicht der Mitgliederversammlung vom 18.11.2022
 -   Grußwort Bürgermeister
-    Bericht 1. Vorsitzende mit Bilderrückblick
-   Bericht Kassier, Kassenprüfer
-    Berichte der einzelnen Sport- und Jugendwarte
 -   Sportlerehrung
 -   Siegerehrung Einzelzeitfahren Straße
 -   Neuwahlen
 -   Anträge und Wortmeldungen

Ramm Johnny wird Brotzeiten anbieten (Bratwürste, Gulaschpfanne...), ihr dürft Hunger mitbringen. Am besten kurz Rückmeldung geben wenn ihr teilnehmt, damit Ramm Johnny weiß wieviele Bratwürste er herrichten muss.

Wir freuen uns über die zahlreiche Teilnahme unserer Mitglieder an der Jahreshauptversammlung 2023 und ganz besonders über die Teilnahme unserer Jugend!

Wir freuen uns auch über Mitglieder, die sich in der Vorstandschaft mit einbringen möchten! Bei Interesse bitte bei mir melden.
Für die Berichte der Sportwarte und für die Sportlerehrungen bitte eure sportlichen Aktivitäten an die jeweiligen Spartenleiter melden:

- Sportwart Rad: Karl-Heinz Englhard: c-kh.englhard@gmx.de
- Sportwart Triathlon / Duathlon: Michl Trautmann, michael.trautmann@web.de
-Sportwart Laufen: Markus Aures aures@hotmail.de oder Angela Fruth fruth.angela@t-online.de

Mit besten Grüßen
Christa Englhard
1. Vorsitzende RSC Neukirchen e.V. 

RSC Neukirchen Mitglied im DIMB

Wie bei der letzten Jahreshauptversammlung beschlossen ist der RSC Neukirchen der Deutschen Initiative Mountainbike E.V. (DIMB) beigetreten.
Ein Grund waren die drohenden Wegesperrungen für Mountainbiker in Bayern (Bayer. Vollzugshinweise zur Erholung in der freien Natur) und der starken Lobbyarbeit, welche die DIMB für unseren Radsport leistet.
Unter www.dimb.de findet ihr Informationen rund um die DIMB.

Unsere aktuelle Shoppingliste mit den Rabattgebern der DIMB findet Ihr hier: www.dimb.de/mitgliedschaft/vorteile-fuer-mitglieder/
Bei einigen Shops benötigt man einen Rabattcode,
Um als Vereinsmitglieder dieses Angebot nutzen können informiert euch bei den Spartenleitern.

RSC Teambekleidung

Die Ausgabe unserer neuen Teamkleidung ist abgeschlossen. Falls ihr noch Informationen über die aktuelle Kollektion in Erfahrung bringen möcht dann geht einfach auf die Homepage der Seite:  ruhepuls40.de 

Mobirise

Radsportler zeigen neue Kleidung

Mobirise
Mobirise